Whysker lädt ein

WHYSKER LÄDT EIN

Mit dieser neuen Veranstaltungsreihe verwandelt sich das Ziegelei Mediastudio zum Kulturstudio.


Der Freitaler Liedermacher Willi Papperitz, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Whysker, hat eine neue Veranstaltungsreihe unter dem Titel "Whysker lädt ein" gestartet. Zu dieser Show lädt er regelmäßig bekannte Künstler aus der Region und darüber hinaus ein.


Die Gäste sprechen mit Whysker nicht nur über ihre Kunst und ihr Leben, sondern machen auch gemeinsam mit ihm Musik. Das Publikum ist herzlich eingeladen, Fragen an die Künstler zu stellen und sich auf eine lockere und unterhaltsame Atmosphäre einzulassen.


Die Veranstaltungen finden im Ziegelei Mediastudio statt, welches sich für diese besonderen Anlässe zum „Kulturstudio“ Freital wandelt! Mit besonderer Kulisse, einzigartiger Atmosphäre, sowie der professionellen Technikausstattung bietet die Location einen besonderen Rahmen für die neue Veranstaltungsreihe!


Gäste in den ersten Shows waren der Sänger, Sprecher und Geschichtenerzähler Holly Loose, der unter anderem als Frontmann der Band "Letzte Instanz" bekannt ist, die Comedy-Pop-Band "Die NotenDealer" sowie Country-Star Linda Feller.


"Whysker lädt ein" ist eine einzigartige Mischung aus Musik, Talk und Interaktion mit dem Publikum.


Whysker selbst ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der Musikszene in der Region und hat bereits mehrere Alben veröffentlicht.

Willi Papperitz (Whysker)

Liedermacher, Sprecher, Moderator

Ziegelei Mediastudio

Film- und Fernsehstudio, Veranstaltungsort für Live-Events

TERMINE

Whysker lädt ein - Christian Haase

CHRISTIAN HAASE - 29.02.2024

"Liedermacher, Singer-Songwriter, Rockpoet, Chansonier:


Gleich wie man Christian Haase titulieren möchte, er trägt sein Herz auf der Zunge. Im Zeitalter der galoppierenden Kleingeistigkeit singt und erzählt er unermüdlich von der Möglichkeit, Mensch zu bleiben. Es geht ihm um Inhalte. Um echte, um handgemachte Musik. Der Sänger der populären Band „Die Seilschaft" ist dabei kein Mahner und biedert sich nicht hemdsärmelig am Tresen an.


Haase trifft mit den Texten punktgenau die Mitte aus menschelnder Wärme und einer Lyrik, die beachtliche Tiefen erreicht. Songs wie „Weiße Wolke", „Kompass nach Süden" oder neuere Hits wie „Hand aufs Herz" und „Dein Paket" gehören unbedingt in dieses Best-of-Konzert aus allen Solo-Alben und dem Repertoire aus 30 Jahren "Die Seilschaft".


Eine Insel voller Witz, Wärme und Wahrhaftigkeit. " (Leipziger Volkszeitung)

DRIFTWOOD HOLLY - 02.04.2024

Whysker lädt ein - Driftwood Holly

Abenteurer, Musiker und Weltenwanderer


Driftwood Holly ist Abenteuer-Musiker, Enthusiast und Möglichmacher. Seine Lebensgeschichte ist fesselnd und voller lebendiger Erfahrungen. In seinen frühen Tagen versuchte er sich als Skispringer und Nordisch Kombinierter in Oberwiesenthal. Im Alter von 19 Jahren wurde er zum Pflichtwehrdienst an die Berliner Mauer eingezogen. Er wurde Zeuge des Mauerfalls und war Teil dieses historischen Ereignisses. Nach dem Ende der DDR begab sich Holly auf abenteuerliche Reisen in die weite Welt und fand in einer alten Gitarre einen treuen Begleiter für die gelegentlichen Momente der Einsamkeit.

Nach vielen Ländern und großen Veränderungen begab sich Holly auf eine Visionssuche. Er wählte den Yukon River im Nordwesten Canadas und folgte Jack Londons "Ruf der Wildniss" auf dem Weg in das nächste Kapitel seines Lebens. Am Ende einer einsamen Kanufahrt stieß er auf Dawson City - ein eigenartiges, nordisches Juwel, das ihn faszinierte. Obwohl er mehrmals versuchte zu gehen, gab er schließlich der Schönheit und dem Charm der Stadt nach und machte Dawson zu seiner Heimat. 1998 hat sich Driftwood Holly auf der anderen Seite des Flusses niedergelassen und führt seitdem ein Wildnis Leben mit seiner Frau Kirsten und zwei Kindern. Er fuhr jahrelang mit einem Planwagen, durchquerte die Eislandschaften des Yukon mit seinen Schlittenhunden oder verbrachte Zeit auf seinem rustikalen Hausboot, der "Wooden Pearl". In all diesen Jahren hat Driftwood Holly Songs und Geschichten geschrieben und sich 2013 entschieden sein Debütalbum "Little Lilly Mammoth Hair" in seiner Blockhütte aufzunehmen.

Dann begann das Schicksal mit ihm zu spielen als Jäcki Reznicek, ein Mitglied der deutschen Kultband "Silly", auf Hollys Musik aufmerksam wurde. Fasziniert tauchte Reznicek in Driftwoods Geschichte ein und schloss sich ihm schließlich auf einer bevorstehenden Tournee mit dem talentierten Violinisten Pavel Osvald an.
Im legendären analogen Aufnahmestudio "Castle Röhrsdorf" bei Dresden wurde ihr neues Album "Aura Borealis" geboren. Die Veröffentlichung dieses Albums war ein Spektakel auf einem Floß, das auf dem Yukon River trieb, und zog eine Menschenmenge in Booten und Zuschauern am Ufer an. Der deutsche Filmemacher Mario Goldstein verwendete Hollys Musik in seinem erfolgreichen Dokumentarfilm "Sehnsucht nach Wildnis", der eine Floßfahrt zur Beringsee begleitet.
Für Driftwood Holly folgten viele Abenteuer und Tourneen, die zur Aufnahme des Albums "Casanova" im zauberhaften Venedig in Italien führte, auf dem auch Lori Goldston, bekannt für ihr Cello Spiel bei Nirvana, für sein Projekt zu gewinnen. Aber auch das war wieder erst der Anfang.
Als das Jahr 2021 anbrach und keine öffentlichen Auftritte möglich waren, konnte es Holly nicht abwarten und mobilisierte all seine Erfahrungen aus seinem Wald und Flussleben um ein Showboot mit einer Bühne zu kreieren. Im Yukon-Stil mit einem Hauch von Tom Sawyer entwarf und baute er die "Dream ~ Catcher" innerhalb von nur 8 Wochen. Anschließend fuhr er mit diesem Schiff die deutsche Elbe hinunter und gab über 30 Strandkonzerte zur unbeschreiblichen Freude der Menschen ,welche sich nach Kunst und Freude gesehnt hatten. Diese Elb ~ Tour wurde so ein Phänomen, dass Fans die Finzierung des neuen Albums zur Flussfahrt gern übernommen haben. Holly brachte die Band also zurück ins "Castle Studios Röhrsdorf" und schuf das Album "Dream ~ Catcher", produziert von Basti Reznicek und Sylvia Massy.

Weitere Gäste und Termine werden in Kürze bekanntgegeben.

VERGANGENES

LINDA FELLER

dritte Show (09.11.2023)

Volles Haus hatten wir bei der Veranstaltung mit Country-Star Linda Feller. Es war ein sehr kurzweiliger Abend, bei dem Linda fleißig aus dem Nähkästchen geplaudert, aber auch mit Whysker Musik gemacht hat.


Als erste Sängerin durfte Linda Feller 1992 den Preis „SÄNGERIN DES JAHRES“, verliehen von der „German American Country Music Federation“ (GACMF), entgegennehmen. Diese Auszeichnung erhielt sie im Jahr 2000 zum zweiten, 2001 zum dritten, 2002 zum vierten und 2004 zum fünften Mal.


Im Laufe ihrer Karriere war Linda Feller Teil zahlreicher TV-Shows z.B. ZDF Hitparade, Immer wieder Sonntags, ZDF Winter-und Sommerfest, Musik für Sie, Musikantenscheune, Stop & Go, Musikantenstadl, ZDF Wunschkonzert, Musikantenschänke, Der große Preis, Alles Gute, Schaubude, Deutsches Schlagermagazin, Wunschbox, KM330, Achims Hitparade, Hier ab Vier, Dalli-Dalli, Toni Marshall Show, Tierisch tierisch, Goldene Eins, Disney World Florida & Mexico um nur einige zu nennen.

Whysker lädt ein - Linda Feller
Whysker lädt ein - Linda Feller
Whysker lädt ein - Linda Feller
Whysker lädt ein - Linda Feller
Whysker lädt ein - Linda Feller
Whysker lädt ein - Linda Feller
Whysker lädt ein - Linda Feller
Whysker lädt ein - Linda Feller
NotenDealer (1)
NotenDealer (2)
NotenDealer (3)
NotenDealer (4)
NotenDealer (5)
NotenDealer (6)
NotenDealer (7)
NotenDealer (9)
NotenDealer (8)
NotenDealer (10)

Die NotenDealer

zweite Show (19.10.2023)

Ein humorvoller und kurzweiliger Abend mit der Comedy-Pop-Band "Die Notendealer".

HOLLY LOOSE

erster Gast (14.04.2023)

Der erste Gast der Veranstaltungsreihe war kein Geringerer als Holly Loose (Letzte Instanz). Es war ein unglaublich kurzweiliger Abend mit Musik und interessanten Gesprächen. Das Publikum konnte in der Pause Fragen an den Künstler auf Zettel schreiben. Jede Menge sind zusammengekommen und alle wurden von Whysker vorgelesen und von Holly beantwortet. Unter großem Applaus wurde der Abend beendet und konnte noch gemütlichen Ausklang finden.


Ein großer Dank geht an Holly, der sich extra auf den Weg gemacht und diesen Abend so wunderbar mit Tiefsinnigkeit und Humor mitgestaltet hat.

VIDEOS

Ausschnitte

Linda Feller

Holly Loose

Die NotenDealer

Location

Ziegelei Mediastudio
Coschützer Str. 88
01705 Freital

Der Freitaler Musiker spielt auf unterschiedlichsten Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder. Außerdem arbeitet er als Sprecher und Videoproduzent, leitet Workshops, organisiert Veranstaltungen und vieles mehr.